Für jeden gibt es den passenden Berufsweg! Unter Berücksichtigung Ihrer individuellen sozialen und beruflichen Kompetenzen und Ressourcen erhalten Sie bei uns die Bildung, die Ihnen am besten liegt.

Zu Beginn nehmen Sie am Eingangsverfahren teil- in maximal drei Monaten lernen Sie die Arbeitsbereiche und den Werkstattalltag kennen und können so besser einschätzen, ob dieser Weg der richtige für Sie ist. Im Anschluss erfolgt die berufliche Qualifizierung für 24 Monate im Berufsbildungsbereich. Angelehnt an eine Ausbildung lernen Sie entsprechend Ihrer Fähigkeiten und Fertigkeiten einfache Tätigkeiten bis zu komplexen Aufgaben in den Bereichen Holz und Metall, Hauswirtschaft, Verpackung/Kreativ oder Landschaftspflege/Tierhaltung auf unserem Hofgut in Uchtspringe. Neben beruflichen Kenntnissen vermitteln wir aber auch theoretisches Fachwissen und lebenspraktische Fähigkeiten.

Hauswirtschaft
Hofgut
Holz und Metall
Verpackung/Kreativ