Sachbearbeiter*in Gebäudemamangement (m/w/d)

Der Lebenshilfe für behinderte Menschen e.V., Region Stendal verantwortet als soziales Unternehmen im Landkreis Stendal Einrichtungen der beruflichen Rehabilitation, Wohn- und Förderangebote für Menschen mit Beeinträchtigungen sowie eine integrative Kindertageseinrichtung.

Für unsere zentrale Verwaltung in Tangerhütte suchen wir zum nächst möglichen Zeitpunkt in Teilzeit eine*n

                                                     Sachbearbeiter*in

Ihre Aufgabe:

  • Administrative Tätigkeiten in unserem Bereich Gebäudemanagement,
  • Alle anfallenden Tätigkeiten u.a. für die Aufgabengebiete Strom, Wasser, Fuhrpark, Versicherungen,
  • Tourenplanung und Abrechnung des Fahrdienstes,
  • Jährliche Planung der Kosten und Zuarbeiten zum Jahresabschluss, Kontieren von Rechnungen,
  • Sie sind bereit unser Unternehmensleitbild mitzutragen und in Ihrer Arbeit sichtbar werden zu lassen.

Ihr Profil:

  • Aufgeschlossene Haltung gegenüber Menschen mit Beeinträchtigungen,
  • Abschluss einer kaufmännisch/wirtschaftlicher Ausbildung,
  • Sichere und anwendungsbereite EDV Kenntnisse (MS Office),
  • Teamgeist, Flexibilität, Engagement,
  • sorgfältige Arbeitsweise,

Unser Angebot:

  • Wir bieten Ihnen ein Arbeitsverhältnis mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 30 Stunden,
  • Die Vertragsgestaltung erfolgt befristet mit der Option der Entfristung nach Einarbeitung,
  • Wir bieten Ihnen eine tätigkeitsbezogene und leistungsgerechte Vergütung nach Arbeitsordnung inkl. weiteren Zusatzleistungen nach Betriebszugehörigkeit, Weihnachten und Silvester ist arbeitsfrei.
  • Ihre Fachlichkeit ist uns wichtig: Mit einer Einarbeitung und Anleitung sowie internen und externen Fort- und Weiterbildungen können Sie Ihre Kenntnisse erweitern.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann lernen Sie uns kennen!

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung bis zum 31.08.2023 an die:

Geschäftsführerin Frau Dörthe Wallbaum

Lebenshilfe für behinderte Menschen e.V., Region Stendal

Birkholzer Chaussee 5

39517 Tangerhütte

oder an bewerbung@lebenshilfe-sdl.de

Wir möchte Sie bitten, Ihrer Bewerbung einen frankierten Rückumschlag beizulegen, um eine Rücksendung ihrer Unterlagen zu gewährleisten.

Diese Ausschreibung gilt innerbetrieblich und öffentlich.