STELLENANGEBOT Sozialarbeiter/in

Der Lebenshilfe für behinderte Menschen e. V., Region Stendal, ist ein Zusammenschluss von behinderten Menschen, deren Eltern und Angehörigen, Fachleuten, Förderern und Freunden. Er kümmert sich seit 1991 um ca. 600 geistig, seelisch und körperlich behinderte Menschen in anerkannten Werkstätten, einer Fördergruppe, einem Wohnverbund mit unterschiedlichen Wohnformen, Tagesförderung für Senioren und einer integrativen Kinder-Tageseinrichtung in der Region Stendal.

Für die Weiterentwicklung des Begleitenden Dienstes unserer Werkstatt und den Aufbau eines Begleitenden Dienstes für den Wohnverbund suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Sozialarbeiter/in.

Ihre Aufgabe

Als Mitarbeiterin erwarten Sie u.a. folgende Arbeitsschwerpunkte:

  • Sozialpädagogische Betreuung, Begleitung und Beratung der behinderten Menschen in Alltags- und Krisensituationen;
  • Unterstützung beim Umgang mit Behörden;
  • Mitwirkung bei der Aufnahme, Umsetzung und dem Ausscheiden von behinderten Mitarbeitern/innen;
  • Mitwirkung bei der Erstellung von Förderkriterien, der Überwachung und Sicherstellung der individuellen Förderung der behinderten Menschen, Führen von Fallgesprächen;
  • Erstellen von Entwicklungsberichten, Beurteilungen, Hilfeplänen und Gesamtplänen nach ELSA für die behinderten Menschen im Wohnen und der Werkstatt;

Wir wünschen uns eine/n Mitarbeiter/in mit:

  • fachlicher Qualifikation als Sozialpädagog(e)/in, Sozialarbeiter/in oder gleichwertig
  • hoher sozialer Kompetenz und Sensibilität im Umgang mit Menschen mit Behinderung;
  • Kenntnisse und Anwendung der aktuell gesetzlichen Grundlagen;
  • anwendungsbereiten EDV-Kenntnissen;
  • einem Führerschein Klasse B und Fahrpraxis;
  • erweitertem Führungszeugnis sowie Gesundheitszeugnis.

Wir bieten eine anspruchsvolle Tätigkeit für 30 Wochenstunden (kein Schicht- und Wochenenddienst) in einem aufgeschlossenen und engagierten Mitarbeiterteam. Der Arbeitsplatz ist befristet für den Zeitraum von einem Jahr, mit der Option auf Verlängerung. Die Vergütung richtet sich nach der Arbeitsordnung des Lebenshilfe e.V.. Arbeitsbezogene Fort- und Weiterbildungen werden angeboten.

Ihre vollständigen und aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte bis zum

31.05.2021 z. H. des Geschäftsführers, Herrn Martin Schreiber, an den Lebenshilfe für behinderte Menschen e.V., Region Stendal, Birkholzer Chaussee 5, 39517 Tangerhütte oder per E-Mail an bewerbung@lebenshilfe-sdl.de.

Wir möchten Sie bitten, Ihrer Bewerbung einen frankierten Rückumschlag beizulegen, um eine Rückführung der Bewerbungsunterlagen gewährleisten zu können. Reisekosten zu Vorstellungsgesprächen können aus Kostengründen nicht übernommen werden.

Diese Ausschreibung gilt innerbetrieblich und öffentlich.

Schreiber

Geschäftsführer